Kontakt

Kindhausen

Objektart
Umbau
Bauherrschaft
Matma Immobilien
Status
Fertiggestellt
Baukosten
Anlagekosten CHF 150'000
Gebäudevolumen
Bauvolumen 300 m³
Bauzeit
2013

Beschreibung
Ausgangspunkt dieses Projekts war ein als Dachboden genutzter unbeheizter Dachstock. Der Auftrag bestand darin, diesen zu einer 2.5-Zimmer-Wohnung auszubauen. Der finanzielle und zeitliche Aufwand wurde sowohl in der Planung als auch im Bau möglichst gering gehalten. Um die bestehende Bausubstanz nicht zu versetzen wurden die Anforderungen an dem Brandschutz, Trittschall und Wärme durch Verkleidungen und innere Aufbauten gelöst. Ein neuer Balkon in Richtung Westen bietet einen kleinen Aussenraum, welcher eine wesentliche Aufwertung der Wohnatmosphäre sicherstellt. Die bestehenden Holzbalken wurden sichtbar belassen und aufgewertet. Sie prägen den charmanten Charakter der Wohnung. Besonders im überhohen Wohnraum entsteht durch der Kombination mit den hellen Oberflächen und der Vielzahl von Dachfenstern eine moderne und zugleich historische Atmosphäre.

Durch unterschiedliche Bodenbeläge werden die Räume optisch getrennt und bilden zwei Einheiten. Der Eingangsbereich, die Küche und die Nasszelle besitzen aus hygienischen Gründen einen Plattenbelag, wogegen der Wohn-, Ess-, Schlaf- und Ankleidebereich mit Parkett ausgeführt wurde.